Marokko in Zahlen

Hier kommt unser Urlaub in Zahlen.

Wir waren 8 Tage im Dezember in Marokko. Inklusive Flug, Essen, Unterkunft, Trinkgelder und AirBNB haben wir 2 Personen etwa 600 € ausgegeben.

Wir sind 67 km zu Fuß gegangen, etwa 1400 km mit dem Bus gefahren und 5700 km mit dem Flugzeug geflogen. Wir haben mit unserem Urlaub etwa 2500 kg CO2 in die Luft emittiert. (Durchschnittliche CO2-Produktion unseres europäischen Lebensstils inkl. Urlaube: 11,5 t)

Die Sahara hat eine Fläche von 9,2 Mio km². Davon haben wir vielleicht 3000 km² gesehen, etwa 20 km² waren richtige Sandwüste.

In Marrakesch wohnen 929.00 Menschen. Jedes Jahr kommen etwa 2 Mio. Touristen für im Schnitt 1 Woche her. Wir haben zwei Kontaktdaten ausgetauscht.

Die durchschnittliche Temperatur lag hier in der Nacht bei ca. 10°C. tagsüber wurden es maximal 20°C. Das Verhältnis von Sonnenstunden zu Wolkenstunden war 100/0.

Wir haben etwa 500 Bilder geschossen und 300 Videoclips aufgenommen, die zusammen etwa 1 Stunde lang sind. ( 90% der Clips sind nur 5 Sekunden lang.) Wir haben während der Zeit hier das Leben von mindestens 5 Menschen für eine Weile positiv gestaltet und für mindestens 2 Person waren wir ein Herd des Ärgernisses.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.